> Home    > Hier Leben    > Gesundheit

Arztpraxis Drs. med. Ralf Glanz · Christine Schardein · Rolf Heilmann
Hauptstraße 8 · 67489 Kirrweiler · Tel. 06321 9575-0
Rezept-Tel. 06321 9528-44 · Fax 06321 9575-20 · post@arztpraxis-dr-glanz.de

SPRECHZEITEN mit Terminvereinbarung:
Montag – Freitag: 7.30 – 12.00 Uhr
Nachmittags:
Montag: 14.30 – 18.00 Uhr
Dienstag: 15.30 – 19.00 Uhr
Donnerstag: 15.30 – 19.00 Uhr

AKUT-SPRECHSTUNDE ohne Terminvereinbarung:
Montag: 8.30 – 11.00 Uhr und 14.30 – 17.00 Uhr
Freitag: 8.00 – 11.30 Uhr

Samstag nach Vereinbarung


Blutspende

Termine DRK Maikammer:

Montag, 02. März 2020
Montag, 11. Mai 2020
Montag, 27. Juli 2020
Montag, 28. September 2020
Montag, 14. Dezember 2020

jeweils von 16:30 bis 20:30 im Bürgerhaus, Marktstraße 8, 67487 Maikammer

 


Bürgerstiftung spendet Defibrillator
Hauptstr. 10 · 67489 Kirrweiler

Auch in Kirrweiler gibt es nun einen Defibrillator. Das Gerät, das bei akuten Herzrhythmusstörungen Hilfe leisten kann, wurde von der Bürgerstiftung Kirrweiler gespendet. Standort ist der Eingangsbereich der Filiale der VR Bank Südpfalz in der Hauptstraße 10, der rund um die Uhr geöffnet ist. Die Bürgerstiftung hat nach Angaben ihres Vorsitzenden Hermann-Josef Marx 1250 € investiert.

Wie Michael Römer, Geschäftsführer der Neustadter Firma Medconcept, erläutert, kann ein Defibrillator bei Menschen eingesetzt werden, die reglos am Boden liegen und nicht mehr atmen. Der Einsatz eines Defibrillators sei in solchen Fällen sehr wichtig, denn nach spätestens fünf Minuten träten irreversible Hirnschäden auf.

Der AED-Defibrillator wurde speziell für die Allgemeinheit (z.B. Schulen, Restaurants, Betriebe, Vereine sowie Sport- und Freizeit) entwickelt. Das Gerät ist kinderleicht zu bedienen. Im Notfall wird das Gerät entnommen, eingeschaltet und den einfachen und leicht verständlichen Kommandos gefolgt, bis zur möglichen Schockabgabe. Anschließend wird der Helfer mit einem Metronom (Taktgeber) unterstützt, das die Geschwindigkeit vorgibt, mit der die Herzdruckmassage weiter durchgeführt werden muss.

Der Defibrillator ist in einem Glaskasten an der Wand untergebracht.