i-Punkt Kirrweiler Tourismus- und Gemeindebüro

Kontaktdaten:

Hauptstraße 7
67489 Kirrweiler
Tel.: 06321 5079
E-Mail: i-punkt@kirrweiler.de

 

Öffnungszeiten:

Mo. – Mi.: 10:00 – 12:00 Uhr
Do.: 15:30 – 17:30 Uhr
Fri.: 10:00 – 12:00 Uhr

Vom 15. August bis 31. Oktober hat der i-Punkt zusätztlich freitags von 15:30 bis 17:30 Uhr geöffnet!

Ortsplan Kirrweiler

Auf unserem Faltortsplan finden Sie eine Kurzbeschreibung vom Kropsbachau-Weg, vom Biblischen Weinpfad und vom Blücher Rundweg und unseren Ortsplan mit allen Sehenswürdigkeiten, Parkplätzen usw.

Hier finden Sie unseren Ortsplan:

Kirrweiler Kultur Veranstaltungen

Der Veranstaltungskalender für das 2. Halbjahr 2021 ist ab sofort im i-Punkt Kirrweiler, Hauptstr. 7, 67489 Kirrweiler erhältlich!

Aufgrund der Corona-Situation ist noch nicht klar, ob die geplanten Veranstaltungen wirklich stattfinden können. Bitte informieren Sie sich daher vorher beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet. Bitte beachten Sie dabei, dass Veranstaltungen auch kurzfristig noch abgesagt werden können.

Die vorgegebenen Hygienebedinungen sind einzuhalten. Bei allen Veranstaltungen der Ortsgemeinde ist eine Voranmeldung erfolderlich.

Pfalzcard

Mit der »Pfalzcard«, die in rund 120 Hotels, Ferienwohnungen und Jugendherbergen kostenlos an alle Urlauber ausgegeben wird, können einerseits alle Busse und Regionalbahnen in der gesamten Pfalz kostenlos benutzt werden. Andererseits ist das kleine Kärtchen im Scheckkartenformat aber auch die Eintrittskarte für etwas mehr als 120 Freizeitangebote, die während des gesamten Aufenthaltes kostenfrei genutzt werden können.

Die Ortsgemeinde Kirrweiler bietet Pfalzcard-Inhabern die kostenlose Teilnahme an den Kulturveranstaltungen der Ortsgemeinde Kirrweiler (mit Voranmeldung). Die Kulturveranstaltungen für die die Pfalzcard gilt, sind auf der Homepage Kirrweiler unter der Rubrik Veranstaltungen und in der Broschüre Kirrweiler Kultur Veranstaltungen extra gekennzeichnet.

Weitere Infos zur Pfalzcard und insbesondere zu den Pfalzcard Leistungen finden Sie hier:

Workshop zur Umsetzung unseres Eh da-Flächen-Konzepts

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

im Rahmen unserer Dorfmoderation wurde ein Eh da-Flächen-Konzept erstellt, um die Biodiversität und Artenvielfalt in unserer Gemarkung zu erhöhen. Bei Eh da-Flächen handelt es sich um Offenlandflächen in Agrar-landschaften und Siedlungsbereichen, die sowieso vorhanden sind und we-der einer landwirtschaftlichen Nutzung noch einer naturschutzfachlichen Pflege unterliegen. Gemeinsam mit der Aktion Südpfalzbiotope arbeiten wir auch an einer Vernetzung dieser Kleinbiotope in unserer Region.

Das Konzept für Kirrweiler wurde im September von der landeseigenen Forschungsinstitution RLP AgroScience mit Sitz in Neustadt vorgestellt. Mehr als 30 ha in unserer Gemarkung konnten als Eh Da-Flächen festgestellt werden.

Jetzt gehen wir an die Umsetzung der vorgeschlagenen Maßnahmen! Jeder kann hier mitmachen und für sich und unsere Umwelt Gutes tun! Wir werden im ersten Schritt eine Fläche am Kropsbach westlich der A 65 angehen und ökologisch aufwerten.

Dazu treffen wir uns zu einer gemeinsamen Veranstaltung der Gemeinde mit den Spezialisten von AgroScience am

Dienstag, 23. November 2021, um 19:30 Uhr im Edelhof in Kirrweiler.

Herr Dipl. Ing. Klaus Ullrich von AgroScience wird uns an diesem Abend informieren und mit uns die geplanten Maßnahmen besprechen.

Eingeladen sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger.

Nutzen Sie die Chance, ihren Wohnort und ihr unmittelbares Umfeld mitzugestalten!

Ich freue mich auf Ihr Kommen und die weiteren Schritte bei der Umsetzung unseres Eh da-Konzeptes und der sich weiter entwickelnden Handlungs-maßnahmen in unserem Ort!

Rolf Metzger
(Ortsburgermeister)

Biblischer Weinpfad

Auf dem ca. 2,5 km langen Rundweg werden Sie Wein und Bibel neu entdecken. Tauchen Sie ein in die Vorstellungswelt der Bibel zu Rebstock und Wein. An 12 Stationen erwandern Sie Bilder und Texte zum Nachdenken und sich daran zu erfreuen. Eingebunden in die herrliche Pfalz führt der Biblische Weinpfad über leicht begehbare, ebene Wege, welche auch für Personen mit Handikap problemlos zu bewältigen sind.

Der biblische Weinpfad zu Kirrweiler ist von Reisen für Alle auf seine Barrierefreiheit geprüft. Den Kurzbericht hierzu finden Sie unter Service & Links oder auch auf Outdooractive.

Hier finden Sie den Flyer zum Biblischen Weinpfad als Download:

Reisen für Alle

Der Biblische Weinpfad zu Kirrweiler wurde am 31. März 2017 durch einen zertifizierten Erheber evaluiert und durch die Prüfstelle mit dem Zertifikat „Barrierefreiheit geprüft“ barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung teilweise barrierefrei für Rollstuhlfahrer“ ausgezeichnet und darf das Kennzeichen von Februar 2019 bis Januar 2022 führen.

Darüber hinaus liegen detaillierte Informationen vor für:

Menschen mit Sehbehinderung
Blinde Menschen
Menschen mit Hörbehinderung
Gehörlose Menschen
Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Diese erhalten Sie im i-Punkt Kirrweiler, Hauptstr. 7, 67489 Kirrweiler, Tel.: 06321 5079, Mail: i-punkt@kirrweiler.de

Hier finden Sie den Kurzbericht:

Blücher-Rundweg

Folgen Sie unserem Marschall Blücher hoch zu Pferde.

Der 5 km lange Rundweg führt Richtung Edenkoben durch die umliegenden Weinberge und später wieder über den Dorfkern zurück an den Ausgangspunkt. Auf insgesamt 10 Stationen werden der Aufstieg Blüchers und das siegreiche Gefecht der preußischen Truppen über die feindlichen Franzosen am 28. Mai 1794 beschrieben. Interessante historische Informationen über den Wein- und Ferienort Kirrweiler, der zwischen 1280 und 1793 den Fürstbischöfen zu Speyer als Sommerresidenz diente, ergänzen die Beschreibungen.

An den einzelnen Stationen sind zudem jeweils Audiotexte für unsere Gäste über QR-Code auf Englisch abzurufen.

Entdecken Sie Kirrweiler …

Im Jahre 2006 hatte der Heimat- und Kulturverein nach einer Idee von Gaby Bauer gemeinsam mit Fritz Roth die erste Ortsbroschüre erstellt. Aufgrund der anhaltenden Nachfrage, ist nun die Neuauflage mit ergänzenden Hinweisen und frischer Aufmachung entstanden.

Ab sofort lädt der Heimat- und Kulturverein Kirrweiler Gäste und Einheimische ein, auf einem Rundgang mit der Ortsbroschüre in die Geschichte unseres Dorfes einzutauchen. In liebevoller Detailarbeit mit aktualisierten Texten, illustriert mit schönen Bildern unserer Heimat und einem Ortsplan zum Ausklappen ist ein kleines, wunderschönes Büchlein entstanden.

Ein besonderer Dank gilt Eva Ahrens für die Überarbeitung der Texte und Steffen Krauß für die professionelle Gestaltung im zeitgemäßen Design.

„Entdecken Sie Kirrweiler“ ist im i-Punkt für eine Schutzgebühr von 3,00 € erhältlich.