Veranstaltungen   >  Zurück

Freitag, 17. und 24. September jeweils um 16 Uhr und Samstag, 18. und 25. September jeweils um 10:00 Uhr
Wildkräuterwanderung am Kropsbachau-Weg

Viele Menschen haben gerade in den letzten Monaten die Natur um sich herum neu entdeckt und schätzen gelernt. Das Wissen um die Verwendung von Pflanzen als Heil- und Nahrungsmittel war für unsere Vorfahren lebenswichtig. Gerade im Sommer bilden viele Wildkräuter besonders intensive Inhaltsstoffe, die in der Naturmedizin, Kosmetik oder auch kulinarisch Verwendung finden.

Sich mit den Pflanzen, die uns umgeben genauer zu befassen, eröffnet einen neuen interessanten und oft auch überraschenden Blick auf die Natur.

Während einer gemütlichen kleinen Wanderung entlang des schönen Kropsbaches entdecken Sie zusammen mit Kräuterpädagogin Margit Munschauer große und kleine Schätze entlang des Wegesrandes. Sie lernen eine Vielzahl von Wildpflanzen kennen und erfahren viel Wissenswertes über das Sammeln von Kräutern, das Aufbereiten der Kräuter und deren zahlreichen Verwendungsmöglichkeiten.

Im Anschluss an die Kräuterführung haben Sie zudem die Gelegenheit den Kräutergarten im Pfarrgarten in Kirrweiler zu besichtigen. Der kleine barocke Garten ist ein Kleinod inmitten des historischen Dorfkerns und nur an wenigen Tagen der Öffentlichkeit zugänglich.

Termine:
Freitag, 17. September 2021 um 16:00 Uhr
Samstag, 18. September 2021 um 10:00 Uhr
Freitag, 24.September 2021 um 16:00 Uhr
Samstag, 25. September 2021 um 10:00 Uhr

Dauer: ca. 2 Stunden
Wegstrecke: 2,5 km, leicht begehbar, festes Schuhwerk ist empfehlenswert
Treffpunkt: Parkplatz Straße „Im Brühlweg“, 67489 Kirrweiler
Preis: 15,- € pro Person
Veranstalter: Ortsgemeinde Kirrweiler
Anmeldung erforderlich: i-Punkt Kirrweiler, Hauptstr. 7, 67489 Kirrweiler, Tel: 06321-5079, Email: i-punkt@kirrweiler.de