Veranstaltungen   >  Zurück

Sonntag, 27. September 2020
Rundwanderung im Kirrweilerer Hinterwald: Die Nordroute. Premiere am 27. September 2020 *für Kirrweiler Bürger und Pfalzcard-Inhaber kostenlos

Am 27.9. stellt die Ortsgemeinde Kirrweiler erstmals die sogenannte „Nordroute“ im Kirrweilerer Hinterwald vor. Im Vergleich zum südlichen Teil des Hinterwalds geht es hier beschaulicher, lieblicher und weniger steil zu. Gestartet wird beim höchstgelegenen Gasthaus auf Kirrweilerer Gemarkung, der „Waldgaststätte Forsthaus Breitenstein“, wo zum Abschluss der Rundwanderung gemeinsam eingekehrt werden kann. Auf größtenteils bequemen Wegen erobern wir verschiedene Grenz- und Rittersteine im Wald oder an dessen Grenzen. Besonderes Augenmerk gilt auch den Pilzen am Wegesrand. Die Wanderführer servieren zwischendurch ihren „Kirr Royal“. Wir streifen den Helmbachweiher und mit ein wenig Glück, sehen und hören wir das Kuckucksbähnel. Für mittags bitte Rucksackverpflegung mitnehmen.

Termin: Sonntag, 27. September 2020
Uhrzeit: 10:00
Rückkehr: ca. 15:00 Uhr
Wanderroute: Hinterwald, ca. 10 km, rund 250  Höhenmeter
Treffpunkt: Parkplatz Forsthaus Breitenstein (erreichbar über die Totenkopfstraße)
Veranstalter: Ortsgemeinde Kirrweiler
Wanderführer/in: Sozialwirtin Barbara Späth und Biologe Michael Fritsche
Kosten: 5,- € (Kirrweilerer Bürger, Pfalzcard-Inhaber und Kinder frei)
Anmeldung erforderlich: bis Freitag 25. September 2020 im i-Punkt Kirrweiler, Hauptstr. 7, 67489 Kirrweiler, Tel.: 06321 5079; Mail: i-punkt@kirrweiler.de
Mitzubringen: Alltagsmaske, abgezähltes Geld, evtl eigenen Kugelschreiber zum Unterschreiben, Rucksackverpflegung
Teilnehmer: max. 10 Personen

Weitere Termine, auch für Gruppen, jederzeit auf Anfrage: www.my-kammer.de